Gartenpflanzen


Syringa vulgaris heimischer Flieder
  Wir kennen ihn alle…Seine dichten Blütenwolken erfreuen uns allerorten im Mai und man kann den Flieder nicht nur sehen…  man muss nur die Augen schließen, tief einatmen und den berauschenden Duft genießen…. Flieder ist aus unseren Gärten nicht mehr wegzudenken. Schon bei unserer Urgroßeltern hatte er seinen Platz im […]

Flieder – Duft und Farbe im Überfluss…


Gartenstaude
nein es geht nicht um Igel. Eigentlich geht es um eine Gartenpflanze, genauer gesagt um den Sonnenhut, unter den Gärtnern auch als Echinacea bekannt. Was dieser nun mit Igeln zu tun hat ist schnell erklärt. Als ich klein war wurde ich mal aufgefordert an dieser reizenden Blume zu riechen und […]

Gartenpflanze mit Pfiff – oder schon mal einen Igel geküsst


Iris Staude des Jahres
Iris ist in der griechischen Mythologie Götterbote und Göttin des Regenbogens. Ihre pflanzliche Inkarnation in Form von Iris barbata verkörpert nicht nur göttliche Anmut sondern eifert ihrer Namenspatin auch als Bote nach. Denn es sind solch sinnliche Blüten die uns immer wieder die Größe und Einzigartigkeit der Natur vor Augen […]

Iris – alle Farben des Regenbogens vereint in einer Pflanzenart….


Aster Staude
Im Herbst geht das Gartenjahr auf die Ziellinie. Jeder warme sonnige Tag kommt uns unendlich kostbar vor. Farbe, Sonne alles saugen wir gierig in uns auf, wohl wissend das es lange Zeit ziemlich grau und kalt sein wird. Herbstastern sind robuste, unkomplizierte Stauden die in keinem Garten fehlen sollten denn die genügsamen […]

Astern – dankbare Stauden im herbstlichen Garten